familienfotografie_tuttlingen_sophiawald_003

FAQ - Familienfotografie

1. Was bedeutet dokumentarische Familienfotografie?

Der höchste Wert der dokumentarischen Familienfotografie ist es, das Wahre und Echte in künstlerischen Bildern festzuhalten. Dabei wird nichts angeleitet, hinzugefügt, entfernt oder retuschiert. Es geht dem Fotografen darum, eine echte Erinnerung an den Moment zu konservieren. Die Details, die für uns eines Tages von Bedeutung sein werden, weil sie uns an das erinnern was zum Leben mit unseren Kindern dazugehört. Verschmierte Kindergesichter, das In-den-Arm-nehmen und Trost finden, die leisen und die lauten Momente. Die dokumentarische Familienfotografie ist also eine Liebeserklärung an das Familienleben, das eben nicht nur perfekt ist, sondern vielseitig. Hier dürfen alle Facetten an Emotionen gelebt werden.

familienfotografie_tuttlingen_sophiawald_001

Nein, wirklich nicht! Mir ist nur wichtig, dass ihr euch wohlfühlt und ganz ihr selbst sein könnt. Ihr müsst also weder aufräumen, noch in farblich abgestimmter Kleidung auf mich warten. Es geht nicht darum, dass ihr etwas inszeniert, sondern das ihr selbst mit Erinnerungen beschenkt werdet, die von euch erzählen.

Damit ihr euch vor der Kamera wohl fühlt, ist es wichtig, dass wir uns etwas kennenlernen. Deswegen werde ich euch vorher einige Fragen schicken oder euch telefonisch kontaktieren um herauszufinden, was euch ausmacht und was für euch wichtig ist. So könnt ihr in meiner Gegenwart entspannt sein und darauf vertrauen, dass ich für euch die Augenblicke festhalte, die euch auch in einigen Jahren noch berühren werden.

Vielleicht ist es hilfreich, wenn ihr euch überlegt was ihr in unserer gemeinsamen Zeit machen wollt, vielleicht etwas, das ihr gerne gemeinsam macht, an das ihr euch erinnern wollt, doch auch hier gibt es kein Muss. Auch im normalen Alltag haben wir viele ungeplante Momente, die von selbst entstehen.

3. Wie ist der Ablauf eines dokumentarischen Familienshootings?

Am Tag eures Shootings verabreden wir uns entweder bei euch zu Hause oder an einem anderen Ort, der für euch von Bedeutung ist und an dem ihr euch wohlfühlt. Ich bringe genügend Zeit mit, so dass wir uns erstmal etwas kennenlernen können und zum Beispiel bei einem Kaffee ins Gespräch kommen. In der Regel lockert sich die Stimmung dann ganz von selbst und es fühlt sich für euch eher so an, als wäre ich nur zu Besuch. Ganz nebenbei entstehen Alltagsmomente und ich kann Bilder von euch machen, die eure ganz persönliche Geschichte erzählen.

familienfotografie_tuttlingen_sophiawald_002

4. Wir stehen selten vor der Kamera und sind deswegen unsicher, sollen wir etwas Bestimmtes tun?

Ganz ehrlich, ich kann euch sehr gut verstehen, mir geht es da nicht anders. Doch ich möchte euch versichern, ihr könnt nichts falsch machen. Als dokumentarische Fotografin fotografiere ich euch wertfrei und versuche eine Atmosphäre zu schaffen in der ihr euch wohlfühlen könnt. Ihr müsst also nichts inszenieren. Bleibt ganz bei euch selbst, beschäftigt euch mit euren Kindern, schaut nicht in die Kamera.
Wenn es die (Licht)-Situation erlaubt, fotografiere ich gerne lautlos, sodass die Kamera im Regelfall schnell zur Nebensache wird. Ihr werdet auch nicht ununterbrochen fotografiert,

ich werde die Kamera immer wieder zur Seite legen. Ich wünsche mir für euch, dass ihr eine gute Zeit als Familie habt und ich nur da bin um eure wertvollsten Erinnerungen festzuhalten.

5. Wann ist der beste Zeitpunkt für ein dokumentarisches Familienshooting?

Ihr wisst es selbst, die Kinder werden so schnell groß. Auch wenn es sich oft nicht danach anfühlt, entwickeln sie sich unaufhörlich weiter. Deswegen gibt es keinen falschen Zeitpunkt für eine Familiendokumentation. Jede Phase der Kindheit hat ihre Besonderheit und verdient es festgehalten zu werden. Und auch eure Beziehung, euer Miteinander darf in euren Familienalben nicht fehlen. Was morgen kommt, wissen wir nicht, heute ist also der beste Zeitpunkt einen Termin auszumachen um eure Familiengeschichte dokumentieren zu lassen!

familienfotografie_tuttlingen_sophiawald_008

Wollt ihr eure ganz persönliche Familiengeschichte festhalten?

Mein Versprechen an euch: Ich begegne euch wertschätzend und auf Augenhöhe. Mit liebevollem Blick begleite ich euch und mache eure kleinen und großen Momente, die leisen und die lauten auf euren Bildern sichtbar.

Schreibt mir doch gleich hier.

Termin anfragen und buchen: